Startseite > Uncategorized > Japan: Aokigahara oder der Selbstmörder-Wald

Japan: Aokigahara oder der Selbstmörder-Wald

Über diesen mysteriösen Wald schreibt Wikipedia u.a.:

Aokigahara (青木ヶ原?), also known as the Sea of Trees (樹海 Jukai?), is a 35 km2 forest that lies at the base of Mount Fuji in Japan. The caverns found in this forest are rocky and ice-covered annually.

The forest, which has a historic association with demons in Japanese mythology, is a popular place for suicides; in 2002, 78 bodies were removed from the area despite signs asking people to reconsider their actions.“

Eine interessante Fotoreportage gibt es dazu bei Weird Asia News.

Kategorien:Uncategorized Schlagwörter: ,
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: