Startseite > Uncategorized > „Unüberbietbare Besudelung“

„Unüberbietbare Besudelung“

„Die Hetze gegen die katholische Kirche findet kein Ende. Die Schreiberlinge in den Redaktionsstuben gebärden sich wie losgelassene Kettenhunde. Der Papst ist lächerlichen und kleinkarierten Angriffen ausgesetzt. Gegen Bischof Mixa werden in der Presse bodenlose Vorwürfe erhoben. Den vorläufigen Gipfel aber hat sich die Zeitschrift ‚Titanic‘ geleistet. Auf dem Titelblatt der Aprilausgabe wird der gekreuzigte Christus in einer Weise verhöhnt, wie man es sich primitiver kaum vorstellen kann.“ mehr dazu bei kath.net

Infos zur Prayerbox

Heimatseite der „Titanic“

Kategorien:Uncategorized Schlagwörter: ,
  1. April 24, 2010 um 2:04 pm

    Ach, ein Mann, der dem Titanic-Chefredakteur ähnelt, steht auch in ungewöhnlicher Pose da…sicher nur eine dumme Momentaufnahme… Hier: http://theolounge.wordpress.com/2010/04/23/titanic-chefredakteur-in-zwielichtiger-pose/

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: