Startseite > Uncategorized > Netzgeflüster: iPad – Nur gefragter Schrott?

Netzgeflüster: iPad – Nur gefragter Schrott?

Es ist schon verrückt, der Apple-Guru Steve Jobs hat es wohl wieder einmal geschafft: Nach dem iPod, dem iPhone ist nun offenbar das iPad das Maß aller Dinge, ja, es hat das Bedürfnis nach etwas geweckt, was im Grunde keiner wirklich benötigt. In weniger als einem Monat wurden von dem flachen Brett nämlich allein in den USA eine Million Exemplare verkauft. Und in diesem Zusammenhang ebenfalls 1,5 Millionen eBooks und 12 Millionen Apps. (Zahlenangaben aus dem Blog Basic Thinking) weiter geht es hier

Advertisements
Kategorien:Uncategorized Schlagwörter: ,
  1. Mai 5, 2010 um 5:30 pm

    das video muss ich doch gleich noch in meine satire-serie „ipad-total“ hängen. passt ausgezeichnet.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: