Startseite > Uncategorized > Lena Köhler: Und ich sag nur …

Lena Köhler: Und ich sag nur …

Der Hype geht einem doch langsam auf den Senkel. Schlimmer noch: Gerade hat man die mediale Aufregung um eine 19-jährige hannoversche Abiturientin einigermaßen überlebt, da bricht auf allen Kanälen der Horst-Wahn aus. Und am vergangenen Mittwoch gelang es tatsächlich Bild.de beides in einem Artikel zu vereinen: So hätte, heißt es also sinngemäß, die hannoversche Abiturientin dem Horst seine Rücktrittsrede gehalten. Zitat: „Mein Job braucht mehr respect.Ich schmeiße hin. Ich will nicht mehr euer Präsident sein. Ab jetzt. Boah, ich flippe aus…“ Raschel, raschel! Zettel raus: „… mit sofortiger Wirkung.“ Was man nicht im Kopf hat, muss man halt ablesen.

Weiter geht’s im HAZ-Netzgeflüster

Kategorien:Uncategorized Schlagwörter: , ,
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: