Startseite > Uncategorized > Netzgeflüster: Facebook – das offene Buch

Netzgeflüster: Facebook – das offene Buch

Wer regelmäßig zugeguckt hat, und das haben offenbar viele, der kann nur zu dem Urteil kommen, dass die Fußball-WM bisher ein zwar ziemlich lautes, aber dennoch langweiliges Vergnügen war. Und dass ausgerechnet unser Team das beste Spiel abgeliefert hat, sollte uns allen ein innerer FDP-Bundesparteitag sein. Ja, glaubt man der Auslandspresse, dann ist eben auf die „deutschen Panzer“ Verlass. Apropos missglückte Bilder, Sprüche und Aussagen! Es ist nämlich schon erstaunlich, ja, sogar erschreckend, wie viele antisemitische Äußerungen man im beliebten sozialen Netzwerk Facebook findet. Weiter geht’s bei HAZ.de

  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: