Startseite > Uncategorized > Netzgeflüster: Protest gegen guten Geschmack

Netzgeflüster: Protest gegen guten Geschmack

Demonstriert wird heutzutage ja gegen fast alles. Selbst gegen Bahnhöfe! Und es gibt in diesem Zusammenhang sogar Fragen, die spalten unsere Gesellschaft – nicht nur die, die bei Facebook organisiert ist, sondern überhaupt und überall. Und Stein des strittigen Anstoßes sind beispielsweise Spekulatius, die manche das ganze Jahr über kaufen und essen möchten, während andere empört die Nase rümpfen, wenn sie solche leckeren Weihnachtsartikel bereits im September im Regal ihres Supermarkts entdecken. Und wenn die so Empörten im Netzwerk Facebook unterwegs sind, dann gründen sie dort natürlich eine Protestgruppe wie „Boykott sämtlicher Weihnachtsartikel bis kurz vor 1. Advent“ (BsWbkv1A). Solche Gruppen kosten ja nichts und die Mitgliedschaft in ihnen ist völlig unverbindlich und – ja auch das – im Grunde folgenlos. weiter geht’s im HAZ-Netzgeflüster

  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: