Archiv

Archive for Februar 2011

Sexmaschinen

Advertisements
Kategorien:Uncategorized

Malkovich eben

Kategorien:Uncategorized

Pleiten, Pech und Pannen

Kategorien:Uncategorized

Tanz den Gaddafi

Februar 27, 2011 1 Kommentar
Kategorien:Uncategorized

Geographie für Anfänger

Kategorien:Uncategorized Schlagwörter:

Hähnchen aus dem Fernsehen

Februar 27, 2011 1 Kommentar

Das kann ja fettig werden. Heiß und fettig ist nämlich das, was der neue kanadische Kabelsender, Rotisserie Channel, zukünftig seinen Zuschauern ununterbrochen zeigt: ausschließlich Brathähnchen, die sich am Grill drehen. Mehr nicht, aber auch nicht weniger. Und selbst auf störende Werbeunterbrechungen wird verzichtet, sieht man mal davon ab, dass kurzfristig Codes eingeblendet werden, mit denen man beim Betreiber des Kanals, einer bekannten kanadischen Brathähnchen-Kette, Rabatt bekommen kann. Angeboten werden in deren Lokale übrigens derzeit so schmackhafte Gerichte wie Chicken mit Shrimps oder einen Winterteller aus Hähnchen und Pommes samt einer Suppe als kostenlose Beilage.

Wohl bekomm’s! Mit diesem kostenlos zu empfangenen Kabelkanal, dessen nicht gerade aufregendes Programm auch im Internet zu sehen sein wird, soll nach den Worten eines Firmensprechers Kanadas große Liebe, das Brathähnchen, medial gewürdigt werden. Und die Reaktion bei ersten Zuschauertests sei durchaus positiv gewesen. Zudem ist dies im Netz des zuständigen Kabelbetreibers nicht der einzige Sender dieser Art. So gibt es beispielsweise einen Kanal, über den man das bunte Treiben in einem Aquarium 24 Stunden am Tag beobachten kann. Und wem das zu wuselig oder gar dramatisch ist, der schaltet einfach zu dem Kaminfeuer um, das zumindest im Fernsehen ununterbrochen lodert. Und vermutlich wird schon heimlich an Sender gearbeitet, die dann Farbe beim Trocknen oder Gras beim Wachsen zeigen werden.

Deutsche Zuschauer sollten jetzt allerdings keineswegs die Nase rümpfen oder gar den Kopf schütteln unter dem Motto: Die spinnen, die Kanadier! Sondern an die endlosen Zugfahrten denken, die man auch bei uns schon unkommentiert des Nachts ausgestrahlt hat. Auch die hatten und haben ja ihr Publikum. Ob das immer wach und nüchtern war, steht natürlich auf einem anderen Blatt. Und ob das Bild von gegrillten Hähnchen die Zuschauer hungrig oder satt machen wird, das wird sich noch zeigen. Aber immerhin liegen solle Fernsehhähnchen nicht schwer im Magen.

Quelle: TheStar.com

 

Kategorien:Uncategorized Schlagwörter:

Bald in Ihrem ZDF

Februar 25, 2011 1 Kommentar
Kategorien:Uncategorized
%d Bloggern gefällt das: