Startseite > Uncategorized > Netzgeflüster: Pornos, ja bitte!

Netzgeflüster: Pornos, ja bitte!

Mal ein wichtiger Tipp an unsere männlichen Leser. Was Männer nämlich auf ihren Computer unbedingt haben sollten, damit sie nicht verdächtig sind, das hat kürzlich Rechtsanwalt Udo Vetter in seinem Law-Blogverraten. Und keiner weiß so etwas besser als die Männer bei der Kriminalpolizei, die dort täglich beschlagnahmte PCs untersuchen. Auch der Computer eines von Vetters Mandanten war also bei der Kripo untersucht wurden – und dann stand anschließend im amtlichen Bericht: „Während der Untersuchung fiel auf, dass die Partition D frei von jeglichen pornografischen Darstellungen pp. ist. Dies ist auf der einen Seite genau so ungewöhnlich wie dasVorhandensein kinderpornografischer Dateien auf einem PC.“ weiter geht’s im HAZ-Netzgeflüster

 

Kategorien:Uncategorized Schlagwörter: ,
  1. toldi
    März 30, 2011 um 6:59 pm

    Habe mein Rechner nur um Dummheiten zu machen.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: